WANDERREITER - 11. - 14.09.2008 auf dem Zimmereckhof (Basislager)

(Zum Vergrößern anklicken)

 
12. September - ...bei schönem Wetter kann jeder reiten - Ausritt zum "Rosenhof"

 
...Regenkleidung ist angesagt - die letzten Instruktionen auf dem Reitplatz

 
...Wanderreitführer Karl Götz mit seinen beiden Schützlingen aus dem Münsterland

 
...jetzt kann´s losgehen

                   
...go West                                                            ...das Ganze in Kurzfassung...

 
...nach einem anstrengenden Tag ist ein Schluck Kaffee das Richtige

 
...beim Abendessen sind die Strapazen fast vergessen - jetzt noch ein "Tischkicker"

 
...ein Whisky zur Abrundung des Tages - der naßkalte nächste Morgen - 12. Sept. 08

 
...hindert die City-Slickers nicht am Ausritt ins Ungewisse - eine Hofgruppe reitet mit

 
...es gibt kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung, na ja

 
...einige Stunden später wieder auf dem Rückweg von Burgfelden

  
...hatten alle was zu erzählen - und im "SALOON" gings nochmals rund

 
...bei der Hausmusik von Berti und Karl

 
...und unsere Gäste haben drauf los gefilmt und bei "my video" ins Netz gestellt (s.u.)

 
...reinhören per Klick - Westernmusik mal anders 


 



Letzte Aktualisierung am 21.01.2009

Präsenz auf dem Schäferfest 2008

(Vergrößern durch Anklicken)

 

Schäferfest auf dem Raichberg


Präsenz der IG Wanderreiten
  


...Wanderreiter-Pavillon beim Albguide-Zelt
 


...mit 2 PS von Uwe Link die Landschaft geniessen
 


...Information bei der IG
 


Ponyreiten für die Kleinen
 


...2 PS
 


...270 PS
 


...reges Interesse bei schönem Spätsommer-Wetter
 


...einfach nur präsent sein
 


...denn Wanderreiten auf der Schwäbischen Alb ist etwas Besonderes.